Sep 242014
 
Leserbotschaft: Gedicht - Ich wünsche dir Frieden

Leserin Martina lässt sich nicht nur durch die lebensfreude-heute Botschaften inspirieren, sie inspiriert auch selber gerne ihre Mitmenschen – mit Texten, Büchern, Gedichten … Ich habe mich riesig gefreut, als sie mir eins ihrer Gedichte zugeschickt hat. Es hat mir so gut gefallen, dass ich es gerne mit Dir teilen möchte. Danke an Martina für diese wundervollen […weiter lesen]

Sep 192014
 
Sich selbst treu bleiben

„Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben.“ Christian Morgenstern   Wenn ich mich mit meinen Mitmenschen unterhalte – Freunden, Klienten, Kollegen – bemerke ich immer wieder, wie viele Gedanken sich jeder um die Meinungen anderer macht…so sehr, dass EIGENE Ziele, Herzenswünsche oder Bedürfnisse plötzlich ganz vergessen sind. Sich selbst treu zu […weiter lesen]

Sep 172014
 
Die Luft ist rein... (Grußkarte)

Möchtest Du auch manchmal lieber „den Kopf in den Sand stecken“, Dich verstecken – vor einem Problem, einer schwierigen Situation oder auch einer Entscheidung? Ich versichere Dir, die Luft ist rein! Komm raus und sag‘ dem Leben: „HIER BIN ICH UND ICH SCHAFF DAS – in MEINEM Tempo und auf MEINE Art und Weise!“ Ich wünsche Dir einen super Tag […weiter lesen]

Sep 122014
 
Klopf, klopf - Chancen nutzen

„Die Chance klopft öfter an als man meint, aber meistens ist niemand zu Hause.“ Willi Rogers   Leserin Sylvia schrieb gestern in ihrem Kommentar zur Mittwochsbotschaft, dass Sie den Lärm, der manchmal ihre Meditationsübung auf dem Balkon durchkreuzt als Übung sieht, um sich in Gelassenheit zu üben – sie lässt die Chance herein, den Lehrmeister, der […weiter lesen]

Sep 082014
 
Wohlfühlbarometer: Wie zufrieden bist du?

In meinem Buch „Gönn Dir eine Atempause“ gibt es ein „Wohlfühlbarometer“, das dazu motiviert, sich immer wieder zu fragen: Wie geht es mir eigentlich gerade? Die Antwort lässt sich ganz einfach (mit einem kleinen Klebezettel) an einer Skala von 1-10 beantworten. Natürlich kannst du dich auch ohne Buch immer wieder selber fragen, wie zufrieden Du […weiter lesen]

Aug 282014
 
Nicht den Berg bezwingen wir, sondern uns selbst.

Sir Edmund Hillary, der erste Mensch auf dem Mount Everest, sagte einst: „Nicht den Berg bezwingen wir, sondern uns selbst.“ ooo Egal wie groß der „Berg“ auch sein mag, den Du momentan bezwingen willst, habe Dein Ziel stets vor Augen und überlege Dir, was Du HEUTE dafür tun kannst, um es zu erreichen? Lass Dich nicht […weiter lesen]

Aug 272014
 
Mensch - Wunder der Natur

Gestern habe ich dich gefragt, welche Talente du hast, welche Fähigkeiten oder inneren Werte, Dir an Dir selbst gefallen… Wie schaut es nun mit dem aus, was man von „außen“ sieht? Bist Du was Deinen Körper betrifft vor allem Dir selbst gegenüber der härteste Kritiker? Oder bist Du zufrieden mit diesem Körper, den Du täglich im […weiter lesen]

Aug 262014
 
Nutze Deine Talente

  Wenn Dich jemand nach Deinen Talenten fragt, was wirst Du antworten? Sei nicht so kritisch mit Dir selbst! Talent hat nicht nur der Hochleistungssportler, die Opernsängerin oder ein Nobelpreisträger… Kannst Du vielleicht gut zuhören? Bist Du eine leidenschaftliche Köchin? Schießt Du tolle Fotos oder kennst alle Lieder Deiner Lieblingsband? Erkenne Deine Stärken und Talente und nutze sie… […weiter lesen]

Aug 252014
 
Was bedeutet für Dich Freiheit, Genuss, Lebensfreude? (Italien)

Letzte Woche habe ich Dir bereits verraten, dass ich im August einen kurzen Sommer-Urlaub genossen habe. Abgesehen von den lebensfreude-heute Botschaften habe ich mir ein paar „technikfreie Tage“ gegönnt und so viel Zeit wie möglich in der Natur verbracht. Vor allem aber habe ich nur wenig im Voraus dafür geplant, um meiner Spontanität und Flexibilität […weiter lesen]

Aug 222014
 
Vertrauen ist so scheu wie das Reh (Motivationskarten)

„Vertrauen ist so scheu wie das Reh. Wenn man es einmal verjagt hat, dauert es lange, bis es wiederkommt.“ Kurt Biedenkopf ooo Und dies gilt nicht nur anderen gegenüber… Wie schaut es mit dem Vertrauen in DICH SELBST aus? Hat es jemand verjagt? Durch Kritik oder mangelnde Anerkennung?   Glaube selbst an Dich – DAS ist es, worauf es […weiter lesen]

Aug 192014
 
Optimismus vs. Natur

Die kleine Kurzgeschichte von gestern ist wie gesagt in meinem Urlaub entstanden, denn ich habe fast jede klare Nacht genutzt, um mich über die Vielzahl der Sterne über mir zu erfreuen. Hin und wieder wurde ich sogar mit einer Sternschnuppe überrascht. In der Nacht, in der ich allerdings selbst groß angekündigt hatte, den Perseiden-Schauer zu […weiter lesen]

Aug 182014
 
Ein Augenblick für die Ewigkeit - Kurzgeschichte (Dein Italien-Souvenir)

Erst vor 2 Stunden bin ich aus dem Urlaub zurück gekommen. (Daher bin ich auch etwas im Verzug mit meinen Emails, falls Du mir kürzlich geschrieben hast.) Wo und wie ich meinen kurzen Sommerurlaub verbracht habe, verrate ich dir noch, doch heute möchte ich dir erst einmal mein Souvenir überreichen, das ich dir mitgebracht habe. Wenn Du […weiter lesen]

Aug 132014
 
Sei ein Entdecker

„Man kann einem Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Galileo Galilei (1564 – 1642) ooo Diesen Satz von Galileo Galilei finde ich so treffend, dass ich ihn sogar zum Abschluss-Zitat meines Buches „Gönn Dir eine Atempause“ auserwählt habe. Er fasst wunderbar zusammen, worum es im Leben geht: Um sich weiter zu […weiter lesen]

Aug 122014
 
Wünschen erwünscht

Heute Nacht erreicht ja der Perseiden Sternschnuppenschauer seinen Höhepunkt – vielleicht erhaschen du und ich sogar dieselbe Sternschnuppe 😉 Weißt Du schon, was Du dir wünschen wirst?  Ich habe mich gefragt, wie es eigentlich dazu gekommen ist, dass wir uns bei einer Sternschnuppe etwas wünschen dürfen oder besser gesagt wünschen möchten… Im Jahr 1794 wurde […weiter lesen]