Aug 292017
 

img_2437.jpg

„Ich seh‘ die Sonne, auch wenn es regnet,
weil sie mir überall begegnet…“

Das ist der Refrain eines meiner Lieder, das Du noch nicht kennst, obwohl es schon über 4 Jahre alt ist. Ich nenne es liebevoll mein „Pfadfinder-Lied“, da es einfach perfekt zu einem geselligen Abend am Lagerfeuer passt. :-)

Und weißt Du was?! Wenn diesen Beitrag mindestens 20 Leser kommentieren und mir schreiben, wo ihnen heute die „Sonne“ im Leben begegnet ist, dann verspreche ich, dass ich Dir mein Pfadfinder-Lied in den nächsten Wochen (per Video) auf der Gitarre vorspielen werde.

Denn mit der heutigen Liedzeile möchte ich Dich dazu ermuntern, Deinen Blick für den Sonnenschein in Deinem Leben zu schärfen.

Ganz gleich, ob Du heute eh schon super happy bist oder in Deinem Leben gerade dunkle Gewitterwolken aufgezogen sind – wo begegnet Dir heute (trotzdem) die Sonne, die Freude, das Glück?

Genau dieser scharfe Blick für das Schöne und Gute in meinem Leben gibt mir in meiner aktuell herausfordernden Zeit immens viel Kraft!

Ich erlebe dadurch – trotz der Trauer in mir – völlig unbeschwerte, friedliche Momente. Natürlich ist es nicht immer leicht, nicht immer gelingt es. Doch das ist ok. Denn immer dann, wenn es klappt, stärken mich diese Momente für die nächste Etappe, sie lassen mich tief durchatmen und streicheln die Seele.

Gönne auch Du Dir viele solcher kraftvollen Augenblicke, indem Du ganz bewusst nach der Sonne, nach den vielen Wundern und Kostbarkeiten in Deinem Leben Ausschau hältst, die manchmal schon fast wie selbstverständlich zu Deinem Leben gehören.

Heute ist genau der richtige Tag, um diese Geschenke wieder bewusst wahrzunehmen, zu schätzen und Kraft daraus zu schöpfen.

Ach ja und morgen auch! Und übermorgen und überübermorgen und überüberübermorgen… :-)

Ich freu mich von Dir per Kommentar zu lesen, was Du heute entdeckt, bemerkt und dadurch besonders geschätzt hast – bekommen wir 20 Kommentare oder mehr zusammen?

horse-2644695Ich bin gespannt.

Der Abschluss meines Liedes geht übrigens so:

„Auch ich will Sonne sein für diese Welt,
auch ich will Sonne sein, wann’s mir gefällt!“

In diesem Sinne:
Ich hoffe, ich konnte Dir mit dieser Botschaft einen Sonnenstrahl schicken, der Deinen Tag heute (noch mehr) erhellt…

Lebensfreudige Grüße
Deine Karima Stockmann

Jetzt teilen und/oder kommentieren:

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen...

  29 Kommentare zu “Ich seh‘ die Sonne – Du auch? (Glücksübung)”

  1. Mir ging heute auf einer wundervollen Geburtstagsfeier die sonne auf. Du hast dazu beigetragen vielen dank

  2. Hallo liebe Karima, ich liebe Deine Beiträge sehr und freue mich jedesmal sie zu Lesen! Und dieser hier ist wieder so ein herzerwärmender und erhellender Sonnenstrahl!

    Ich bewundere Dein kraftvolles, erhellendes und friedvolles aktiv Sein und wünsche Dir und Deiner Familie stets von ganzem Herzen alles erdenklich Schöne, ganz viel Kraft, Freude, Gott Vertrauen, Zuversicht, Liebe, Glück und Gottes Segen auf allen Wegen.

    Vielen Herzens Dank

    von

    Herz zu Herz

    ROGER

  3. Liebe Karima,
    deine Nachricht kam genau zum richtigen Zeitpunkt, denn ich hatte letzte Woche einen Unfall und habe nun die nächsten 5 Wochen die rechte Hand im Gips (als Rechtshänderin gar nicht so einfach). Durch deine Nachricht wurde mir bewusst, dass ich großes Glück hatte, da mir nicht mehr passiert ist und in diesem Moment hat die Sonne auch wieder für mich geschienen.

    Ich wünsche dir alles Gute und wünsche dir, dass die Sonne immer in deinem Herzen ist und freue mich auf dein Lied.
    Liebe Grüße
    Brigitte

  4. Liebe Karima,
    auch ich habe heute morgen einen Sonnenstrahl erhascht, ja es war ein ganzes Bündel. Als ehrenamtlicher Asyl-Helfer in Geretsried hatte ich heute morgen ein Gespräch mit der Asylkoordinatorin der Stadt. Dort habe ich in 2 Stunden erlebt wie eine engagierte Mitarbeiterin der Stadt einer Familie und 2 jungen Männern mit Rat und Tat zur Seite stand, die schwierigen Hürden in unserem Land zu überwinden. Sie machte das mit so einer Emphatie und Entschlossenheit, da kann ich nur den Hut ziehen. Leider stößt sie dabei immer wieder an unüberwindliche Aspekte unserer deutschen Bürokratie, als auch an fomale Unzulänglichkeiten in den Herkunftsländern.
    Ich kann nur den Hut ziehen vor so viel Engagement. Leider erlebt man als Asyl-Helfer jetzt immer mehr Gegenwind aus der Politik, was einem die Arbeit und die Motivation der Flüchtlinge nicht leichter macht.

  5. Liebe Karima, der erste herzerwärmende Sonnenstrahl begegnete mir heute Morgen, als ich dein Mail gelesen habe. Innigen Dank dafür. Und diesem einen Sonnenstrahl sind inzwischen bereits viele andere gefolgt. Ich durfte heute einen neuen Menschen kennenlernen und diese erste Begegnung war voller Sympathie. Das unterrichten in meinen Yogagruppen ist sehr bereichernd, berührend und wertvoll für mich. Es ist ein grosses Geschenk anderen Menschen so wie du, Impulse für mehr Achtsamkeit, Freude und Zufriedenheit für ihren Alltag und ihr Leben geben zu dürfen. So haben wir auch heute unsere inneren Sonnen nach Aussen strahlen lassen. Ein ganz besonderer Sonnenschein-Garant für Regentage, sind Kinder, für mich allen voran meine 6-jährige Tochter Maira. Die von dir empfohlenen Atempausen lassen mich ebenfalls immer wieder die Wärme und das Licht der Sonne spüren. So habe ich mir heute bereits schöne Musik angehört, einen entspannenden Duft in die Nase steigen lassen und einen wohlriechenden Tee getrunken. Und das Bemerkenswerte ist, dass der heutige Tag nochmals einige Stunden hat, in denen ich innehalten und voller Dankbarkeit weitere Sonnenschein-Momente geniessen kann.
    Herzensgrüsse
    Bettina

  6. Liebe Karima,

    mit Deinen positiven Gedanken, die Du uns immer miterleben läßt, hast Du mir schon so oft geholfen.
    Jeder Tag kann etwas Schönes, Sonniges enthalten, gestern hat mich ein älterer Herr am Friedhof mit einem Lächeln und Winken gegrüßt und mir angedeutet, dass er nicht mehr sprechen kann. Er war mir unbekannt und trotzdem hat mir seine positive Art etwas Trost gespendet, obwohl ich dort wieder einmal sehr traurig war. Auch habe ich mich erinnert, dass ich trotz aller gesundheitlichen Störungen sprechen kann und mit meinen Mitmenschen reden! Was für ein Glücksgefühl!!

  7. Liebe Karima, ich bin derzeit unterwegs und schreibe mit meinem neuen Smartphone, also wenn nicht alle Buchstaben passen, dann liegt es daran ;o) Ich habe heute zwei Sonnenstrahlen erleben dürfen, der eine Sonnenstrahl ist deine Mail hier und die Nachricht von dir, dass du trotz deiner Trauer auch immer wieder Sonnenstrahlen wahrnimmst und Kraft und Hoffnung findest, darüber freue ich mich sehr. Und der zweite Sonnenstrahl ist, das ich endlich einen Arzt gefunden habe, der mich trotz meiner hohen Risiken operieren will. Die Aussicht, das ich danach ohne ständige Angst, das eine Notsituation eintreten könnte, wieder mein Leben genießen kann, macht mir soviel Hoffnung, Mut und Dankbarkeit dass kann ich gar nicht beschreiben. Danke Karima… Danke Leben, Carola

  8. Liebe Karima,
    seit Januar 17 bin ich bei Dir angemeldet und bekomme regelmäßig Deine Nachrichten. Sie haben mir geholfen, durch einige Tiefen der letzten Monate zu kommen und haben mir Mut gemacht.
    Ich bewundere Deine Stärke und hoffe sehr, dass ich noch oft hilfreiche Tipps ( Wer dem Glück hinterherrennt…) und gute Gedanken von Dir erhalten darf.
    Liebe Grüße
    Sigrun

  9. Wenn ich mit meinem Enkelsohn zusammen bin, dann geht für mich die Sonne auf. Er wird demnächst drei Jahre alt, ist natürlich sehr wissbegierig und mittlerweile schon ein richtiger Lausbub.

  10. Liebe Karima,
    mein Sonnenstrahl war die Fertigstellung einer schriftlichen Arbeit. :-)

    LG
    Karin

  11. Liebe Karima
    …ich brauche meinen Enkel nur zu sehen oder hören, dann geht für mich/die Oma die Sonne auf!!! ♥

  12. „Wenn diesen Beitrag mindestens 20 Leser kommentieren …“
    Na da will ich nicht schuld sein, dass Du uns das Lied nicht auf Video vorspielst 😉
    Und wenn ich noch 3 Mal selber kommentieren muss :))))
    LG, Nilsi

  13. Ich bin im Moment in einer Klinik und habe heute einen ganz besonderen Sonnenstrahl geschenkt bekommen. In einer akuten Krise erhielt ich symbolisch eine helfende Hand und kam so ganz tief ins Vertrauen. Dankeschön ☺

  14. Liebe Karima,

    heute ist der erste Arbeitstag nach einem langen Urlaub. Als ich ins Büro kam, stand eine Vase mit pinkfarbenen Dahlien auf meinem Schreibtisch und eine Danke-Nachricht für etwas, was ich für eine Kollegin vor meinem Urlaub erledigt hatte. Ich fand zwar, dass es selbstverständlich war, was ich getan hatte, aber dass es so wohlwollend und dankbar von meiner Kollegin aufgenommen worden ist, freut mich riesig. Das war mein schönster Sonnenstrahl heute.

    Es lohnt sich sicher, noch weiter zu suchen. Manche „Sonnenstrahlen“ sind nicht so auffällig wie der beschriebene, sie sind aber trotzdem da. Und wenn man sie am Abend einsammelt, kann man oft feststellen, wie hell der Tag eigentlich und trotz allem war.

    Viele Grüße

    Angelika

  15. Danke liebe Karima
    Du zeigst mir wieder wie ich aus der Abwärtzspriralle durch Achsamkeit aussteigen kann!!

  16. Die Sonne geht auf wenn ich meine Kinder und Enkel sehe . Glücklich und gesund sind. Jeden Tag ein bisschen Freude und Sonnenschein.
    liebe Grüße
    Irmgard

  17. Hallo Karima
    Bei mir war es heute so, dass ich zum ersten Mal seit langer Zeit ohne Rückenschmerzen aufgestanden bin und ich mich darüber total gefreut habe. Du mit diesem Beitrag warst dann der zweite Sonnenstrahl 😀 vielen Dank.

  18. Nach meinen Erneuten Fahrunfall und zertrümmertest Sprunggelenk geht nach mehreren Operationen und dunkel Phasen die Sonne auf. Wenn ich nun irgendwann heim kann fängt die Sonne noch mehr an zu strahlen.
    Denn ich liebe Sonnen besonders Sonnenblumen.

  19. Meine Sonne ist z.Zt.meine grosse weiße Hündin aus einem rumänischen Tierheim. Sie ist erst seit Kurzem bei uns und mit jedem Tag wird sie zutraulicher und sie selbst!Und mit jedem Tag voller Liebe leuchtet diese Sonne stärker!Es ist pures Glück zu erleben wie ihre Seele wieder aufblüht!
    Euch Allen einen wunderschönen Sommertag!
    Carmen

  20. Liebe Karima,

    ich habe beim Lesen Deiner schönen Botschaft Deine Stimme in meinen Ohren und Lachen in meinem Blick gehabt. Du bist immer ein Sonnenschein und Deine Worte bringen mir stets die Sonne ins Herz und Lächeln in mein Gesicht, das mich noch den ganzen Tag begleiten wird. Danke, dass es Dich gibt.

    Herzliche sonnige Grüße
    Michaela

  21. Liebe Karima ,
    ich freue mich immer deine heilsamen Botschaften zu lesen . Heute hast du uns wieder drauf gestoßen wie viele wunderbare Dinge es in unserem Leben gibt, die wir zu wenig beachten .In meinem kleinen Garten blühen nur noch wenige Blumen .Aber trotzdem sind sie es wert gesehen zu werden .Deshalb gehe ich heute mit offenen Augen nicht nur durch meinen Garten sondern durch den Tag !
    Danke für die Sonnenaugenblicke!

  22. Liebe Karima,
    ich bin voller dunkler Wolken…
    Ganz lieben Dank für Deine Sonnenstrahlen!
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Alles Liebe zu Dir hin
    Silvia

  23. Ich hatte heute Nacht einen ziemlich bösen Traum, aus dem ich dann direkt aufgewacht bin… dann drehe ich mich im Bett um und mein Freund wünscht mir einen schönen guten Morgen. Da sind die bösen Träume im Nu weggeschwemmt. :-)

  24. Liebe Karima,
    heute wird wieder ein wunderschöner Sonnentag, durch deine Inspiration werde ich ihn noch bewusster genießen
    Vielen ❤️ Dank dafür
    Auf dein Video freue ich mich jetzt schon

  25. Pflanzen wachsen, wenn Regen fällt und die Sonne scheint :-)

  26. Liebe Karima,,
    danke für deine Sonnenstrahlen:-)
    In mein Schlafzimmer stahlt durch das Fester schon die Sonne….. ich nehme diese heute ganz bewusst wahr. Wie schön das ist, von Sonnenstrahlen geweckt zu werden.
    Hab einen wunderbaren Tag:-)
    Gruß Andrea

  27. Liebe Karima,

    du mit diesem Beitrag warst der erste Sonnenstrahl heute. Er kommt gerade recht und lenkt meine trüben Gedanken wieder auf das Wesentliche im Leben. Dafür danke ich dir und wünsche einen „sonnigen“ Tag.

  28. Liebe Karima!
    Deine Nachricht kam auf den Punkt genau im richtigen Moment zu mir!
    Ich habe mir die letzten Wochen wieder sehr viel zugemutet und habe heute morgen Zeit auch mal mit meiner Seele nachzukommen. Deine Nachricht traf ein, als mich diese tiefe Trauer überfiel die nur Gedanken im Kopf kreisen lässt und den Körper wie gelähmt zurück lässt!
    Ich habe schmunzeln können und ich bin aus dem gelähmten Zustand mit einem grinsen zu deinem Text übergegangen. Danke! Genauso sollte es sein. …
    Und heute ist Seelenpflege angesagt. Auch die braucht wieder Zeit die ich mir heute bewusst nehme. Zeit zum Nachdenken, Weinen und Lachen!
    Freue mich auf dein Lied!
    Einen schönen Seelentag
    wünscht dir
    Carmen Pichler

  29. Es macht mir immer wieder Freude einem Sonnenaufgang zuzuschauen. An einem regnerischen Tag entstand dieser Haiku:
    „Hinter den Regenwolken
    geht die Sonne auf“
    sagt das Tageslicht.

Schreibe Silvia Deine Antwort Cancel reply

Deine E-Mail-Adresse wird übrigens nur mir - also NICHT öffentlich - angezeigt. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>