Jul 172015
 

IMG_6764.JPGWas für eine große Freude hat mir gestern der Blick in den Briefkasten geschenkt!

Völlig unerwartet bekam ich „echte Lebensfreude-Post“ von einem Menschen, dem ich noch nie begegnet bin, einem Menschen, der noch nicht mal auf dem gleichen Kontinent lebt, einem Menschen, der mir einfach eine Freude machen wollte mit seinen Worten.

Und das hat wahrlich funktioniert!

Es war ein Glücksmoment, als ich neugierig den Brief betrachtete, auf dem Briefmarken aus den USA klebten.

Es war ein Glücksmoment, als ich die farbenfrohe, wunderschöne Karte aus dem Umschlag holte.

Es war ein Glücksmoment, als ich die herzlichen Worte las und mir dabei vorstellte, wie und wo die Absenderin wohl über der Karte gesessen hat als sie diese Zeilen schrieb, was sie wohl fühlte, was sie wohl dachte. (An dieser Stelle bereits ein riesengroßes Dankeschön für diese Überraschung!)
So ein handgeschriebener Brief bringt einfach immer ein bisschen Magie in den Alltag, er verkörpert so viel Wertschätzung und Güte, da den meisten Menschen heutzutage wenig Zeit zum Briefe oder Postkarten Schreiben bleibt. Und so überbringt jeder wohlgesonnene Brief, unabhängig von dem, was genau darin steht, gleichzeitig die Botschaft:

Ich habe mir Zeit genommen für Dich.
Ich sehe und schätze Dich.
Es ist mir wichtig, dass Du das weißt.
Weil es so viele Menschen gibt, die es verdient hätten diese „Botschaft“, diese Wertschätzung, zu empfangen (und mir der Brief einfach eine Wahnsinnsfreude bereitet hat), möchte ich den heutigen Tag zum offiziellen lebensfreude-heute „Schreib einen Brief Tag“ ernennen. :-)

Denn bestimmt verbringst Du bei diesen Temperaturen hier und da ein bisschen Zeit am See, auf dem Balkon oder im Park und genießt ein paar freie Stunden, um die Seele baumeln zu lassen, freie Zeit, um ein paar Zeilen schreiben zu können. Und vielleicht gibt es in Deinem Leben ebenso einen Menschen, von dem Du weißt, dass er sich sehr über einen Brief oder eine kleine Karte von Dir freuen würde, jemanden, dem Deine Wertschätzung richtig gut tun würde?

Dann nichts wie los: Mach mit beim „Schreib einen Brief Tag“ und verschicke heute einfach ein paar liebe, handgeschriebene Grüße – mit dem Wissen, dass Du Deinem Adressaten einen Glücksmoment bescheren wirst.

Ich finde diese Vorstellung wunderbar und setze mich gleich an meine erste Grußkarte.

„Lebensfreudige“ Grüße und ein super Wochenende!
Deine Karima Stockmann


PS: Wenn Du schon etwas „aus der Übung bist“ und es Dir schwer fällt, die richtigen Worte zu finden, dann nutze einfach eine der lebensfreude-heute Grußkartenvorlagen und ergänze einen kurzen, persönlichen Gruß. Hier zählt nicht Länge oder Kreativität, sondern die liebevolle Geste, die darin steckt. Klicke oben (unter dem Titel) einfach auf „Grußkarte„, um alle Grußkarten auf dem Blog wieder zu finden.


 Idee teilen: Heute ist „Schreib einen Brief Tag“

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen...

 Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird übrigens nur mir - also NICHT öffentlich - angezeigt. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>