Sep 102014
 
Bewertungen und Lösungen

1. Wertfrei wahrnehmen: Ich liebe es, auf dem Balkon zu frühstücken, dort eine kurze Pause zu verbringen oder gar den Laptop mit ins Freie zu nehmen, um meinem Kopf eine Extraportion Sauerstoff beim Arbeiten oder Schreiben zu gönnen. Selbst schlechtes Wetter kann mich meist nicht von meinen erfrischenden Atempausen auf meinem Mini-Balkon abhalten… Seit mehreren Monaten bin […weiter lesen]

Aug 152014
 
DAS bringt Dich voran...

Also, nicht vergessen auch „Schaffenspausen“ einzulegen… Pausen bieten Raum, um zur Ruhe zu kommen, um den Gedanken auch mal freien Lauf zu lassen oder eben gerade das Gegenteil: um auch die Gedanken auf „PAUSE zu stellen“. Probier es gleich aus – nutze die nächsten 20 Sekunden, um selbstbestimmt etwas für DICH und DEIN Wohlbefinden zu tun, ganz […weiter lesen]

Aug 042014
 
Mikropausen: Kraft und Freude im Alltag

Im meinem Buch „Gönn Dir eine Atempause“ geht es vor allem darum, wie man bereits im Alltag (auch trotz vermeintlicher Zeitknappheit) immer wieder regenerierende Entspannungsmomente erleben kann. Es gibt dort unter anderem auch das Kapitel „Mikropausen für die Arbeit“ – gerne möchte ich heute diese Mikropausen-Sammlung um einen Tipp ergänzen, den ich in letzter Zeit selber […weiter lesen]

Jul 292014
 
Die Suche nach dem Glück (Film-/Buchtipp)

Am Samstag wollte ich mit meinem Mann ins Kino. Auf der Suche nach einem interessanten Film stolperte ich über den >>> Kinotrailer von „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“. Wenn du ihn dir anschaust, fällt dir vielleicht dieselbe Aussage des Universitätsdozenten auf, die mich sehr berührte: „Wir sollten uns nicht so sehr mit […weiter lesen]