Aug 042017
 
Mehr Leben statt mehr Tage! (Zitat-Grußkarte)

In meinem Blog geht es meist um Themen, die mich aktuell in meinem Leben beschäftigen. Und so möchte ich Dir in der heutigen lebensfreude-heute Post ein wieder entdecktes Zitat schicken, das Du bestimmt schon aus meinem „Weisheiten und Zitate-Video für mehr Zuversicht und Lebensfreude“ kennst [hier Klicken, um Videos anzusehen]. „Es geht nicht darum, dem […weiter lesen]

Mai 052017
 
Lebenspfad statt Hamsterrad - Dein E-Coach

Warum haben wir eigentlich irgendwann aufgehört, dem Weihnachtsmann einen Wunschzettel zu schreiben? Warum haben wir aufgehört, uns so sehr in das Spiel mit unseren Bauklötzen, Modellautos oder Puppen zu vertiefen, dass wir Zeit und Raum vergaßen – ja, auch die Tatsache, dass noch so viele Hausaufgaben auf uns warten? Wieso hat uns früher ein einfaches […weiter lesen]

Feb 172017
 
Mutig genug für ein "Lebewohl"?

Wenn Du mutig genug bist, «Lebewohl» zu sagen, wird das Leben Dich mit einem neuen «Hallo» belohnen. Paulo Coelho *** Ein „Lebewohl“ ist meist viel einschüchternder als ein „Auf Wiedersehen“, denn der Gedanke, sich endgültig von etwas zu verabschieden, kann uns ganz schön Angst einjagen. Doch bestimmt hat jeder von uns bereits die Erfahrung gemacht, […weiter lesen]

Jan 132017
 
Eine echte Mutmacherin - Motivation pur! (Video)

Als ich am Montag meinen Beitrag über die „Weltveränderer-Pinnwand“ online gestellt und überprüft habe, entdeckte ich unter dem Beitrag bei „Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen“ eine passende Botschaft zum Thema ANFANGEN. Ich hatte sie ehrlich gesagt selbst schon ganz vergessen und so sah ich mir das inspirierende Video nach langer Zeit mal wieder an. […weiter lesen]

Aug 262016
 
Ein Augenblick für die Ewigkeit

Sind diese lauen Sommernächte nicht herrlich?! Ich sitze dann immer gerne lange unterm Sternenhimmel und genieße einfach den Blick in das Weite! Hin und wieder wird man sogar mit einer Sternschnuppe beschenkt – vor allem Mitte August, wenn die Perseiden (Sternschnuppen-Schauer) am 11./12. August ihren Höhepunkt erreichen. Dieser ist zwar jetzt schon vorbei, doch es […weiter lesen]

Aug 222016
 
Was Deine Welt wirklich verändert...

  Die Welt verändert sich durch Dein Vorbild, nicht durch Deine Meinung. – Paulo Coelho ooo Ich wünsche Dir mit diesem inspirierende Spruch von Paulo Coelho einen super Start in Deine Woche, in Dein Leben, in Deine Welt! Denn JEDER Tag ist ein kleiner Neuanfang! „Lebensfreudige“ Grüße und bis zur nächsten Botschaft inkl. Nummer 3 meiner TOP […weiter lesen]

Aug 162016
 
Loslassen, vertrauen, sich verwandeln: Meister Schmetterling zeigt, wie's geht...

Raupe oder Schmetterling? Die Zeit ist reif für Veränderung! ooo Bevor ich euch von Nummer 2 meiner TOP-Ruhe- und Kraftspender für den Alltag berichte, hier ein kleiner Schnappschuss vom Wochenende – ein Wochenende in der Natur, ein Wochenende voller Schmetterlinge! Tatsächlich begegnen mir diese frechen Wegbegleiter in letzter Zeit ganz besonders oft – nicht nur im […weiter lesen]

Aug 082016
 
Dieser Mensch verändert Dein Leben - versprochen!

Wenn Du nach dem Menschen suchst,  der Dein Leben verändert: Schau in den Spiegel! (unbekannt) ooo Ich hatte gerade Lust, Dir noch schnell mit einer kurzen Montagsmotivation-Grußkarte einen super Start in diese Woche zu wünschen! Was willst DU diese Woche verändern? Was möchtest DU heute Abend, morgen Früh oder einfach zwischendurch anders machen wie bisher? Wie könntest […weiter lesen]

Jun 242016
 
Die Welt ist voller Lösungen (+ Film-Tipp)

„Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann.“ Duke Ellington ooo Wie Du mittlerweile weißt, bin ich ein Freund davon, „Problemen“ auf den Grund zu gehen, um die Ursache(n) dafür zu erkennen. Doch worauf es mir dann vor allem ankommt, ist das, was DANACH kommt. Denn die Analyse eines Problems ist nur der halbe Weg! Die zweite Wegstrecke […weiter lesen]

Mrz 312016
 
Abschied nehmen: vom Loslassen und Zulassen...

„Wichtig ist, wie leicht Du loslassen kannst.“ Ausgerechnet dieses Zitat schenkte mir mein letzter Yogi-Tee an meinem Arbeitsplatz, von dem ich mich letzte Woche persönlich verabschiedete und heute auch per Blogbeitrag Lebewohl sagen möchte…anfangs war das gar nicht so leicht. Doch warum fällt es eigentlich so schwer, Abschied zu nehmen, loszulassen, weiterzuziehen…? In unserem Leben werden […weiter lesen]

Feb 112016
 
Kennst Du Deinen Glücksbahnhof?

Ich habe heute eine Frage an dich…Stell dir vor, Du gehst zum Ticketschalter am Bahnhof und möchtest dort ein Zugticket für Deine langersehnte Reise kaufen. Du sagst zum Schaffner: „Ich möchte bitte einen Zug buchen, der nicht nach Amsterdam geht.“ Was meinst Du, in welcher Stadt Du dann mit Deinem Ticket landen wirst?! Kein Mensch […weiter lesen]

Okt 292015
 
Herbst = Zeit des Wandels (Grußkarte/Zitat)

Der Herbst ist die „Zeit des Wandels“… Welche neuen Türen könnten sich für Dich jetzt öffnen? Was versteckt sich dahinter? Und mal ehrlich, was hält Dich eigentlich davon ab einfach nachzusehen? 😉 Einen wundervollen Tag voll Mut und Zuversicht, voll Träumerei und Vertrauen! „Lebensfreudige“ Grüße Deine Karima Stockmann PS: Ganz lieben Dank für Euer herzliches […weiter lesen]

Sep 042015
 
Lernen = etwas tun, bevor Du's kannst

Kein Musiker der Welt hat je sein Instrument in der Theorie erlernt, Noten und Griffe gebüffelt, Notenreihen und Akkorde auswendig gelernt, um sich dann an sein Klavier, Cello oder Saxophon zu setzen und einfach konzertreif drauf loszuspielen, denn… „Um etwas zu lernen, muss man es tun, bevor man es kann.“ Agnes Jarosch   Doch das […weiter lesen]

Aug 182015
 
Hoffen, wünschen, mutig sein (Grußkarte)

Hoffen, wünschen, mutig sein! Sag heute Ja zu Dir und Deinem Herzenswunsch. Letztes Jahr wurde ich von den Sternschnuppen-Nächten während meines Urlaubes dazu inspiriert eine kleine „Mut-Geschichte“ zu schreiben. Falls Du diese noch nicht kennst oder einfach gern nochmal lesen möchtest, hab ich sie Dir heute nochmal mit in die Botschaft gehängt. Du darfst sie […weiter lesen]

Aug 062015
 
Ständiges Wanken zwischen Gedanken-Schranken?

Neulich fragte mich jemand aus meinem nahen Umfeld, was ich von seinem geplanten Projekt halten würde und ob ich irgendwelche unbedachten Risiken oder Stolperfallen sehen würde. Wir bemühten uns das Projekt aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, spielten in Gedanken ein paar Szenarien durch und kamen schließlich zu dem Entschluss, dass es durchaus klappen könnte – […weiter lesen]