Mai 052017
 
Lebenspfad statt Hamsterrad - Dein E-Coach

Warum haben wir eigentlich irgendwann aufgehört, dem Weihnachtsmann einen Wunschzettel zu schreiben? Warum haben wir aufgehört, uns so sehr in das Spiel mit unseren Bauklötzen, Modellautos oder Puppen zu vertiefen, dass wir Zeit und Raum vergaßen – ja, auch die Tatsache, dass noch so viele Hausaufgaben auf uns warten? Wieso hat uns früher ein einfaches […weiter lesen]

Mrz 042017
 
Eigentlich bin ich ganz anders...

  Am Wochenende habe ich beim Spaziergang durch ein kleines Wäldchen in einer Lichtung dieses Blumenmeer entdeckt und gleich für Dich fotografiert. Die lila Blüten waren solch ein wundervoller Kontrast zum kargen Wald, den nackten Bäumen, dem vertrockneten Laub… Dieser Anblick hat mich dazu eingeladen, inne zu halten, tief durchzuatmen, zu staunen und eben einfach nur ich […weiter lesen]

Jan 042017
 
Kraftvoller Jahresstart (Danke sagen mit den Worten von Paulo Coelho)

Wenn man ein neues Jahr kraft- und friedvoll zugleich starten möchte, ist es hilfreich, das alte Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen und DANKE für schöne, abenteuerliche, aber auch herausfordernde Momente zu sagen. Dadurch können wir unserem Jahr und somit dem Leben selbst Wertschätzung entgegen bringen. Vor allem aber können wir auf diese Weise… …Zurückliegendes leichter […weiter lesen]

Dez 302016
 
Herzgeflüster für 2017 :)

„Das ist unmöglich“, sagt die Angst. „Zu viel Risiko“, sagt die Erfahrung. „Macht keinen Sinn“, sagt der Zweifel. „Versuchs“, flüstert das Herz. – Autor unbekannt   Ich wünsche Dir in dieser letzten Botschaft des Jahres ganz viel Herzenspower für Deine Wünsche, Ziele und Träume in 2017. Vor allem aber wünsche ich Dir auch den Mut, […weiter lesen]

Jul 272016
 
Der Weltveränderer-Trick (inkl. Zitat)

 „Gönne Dir einen Augenblick der Ruhe und Du begreifst, wie närrisch Du herumgehastet bist.“ – Laotse ooo Manchmal überrollt uns das Leben geradezu mit Nachrichten, Infos und Ereignissen, die uns ganz schön aufwühlen. Das Tückische daran, sie rufen neben Angst, Wut oder Traurigkeit oft auch ein Gefühl der Ausweglosigkeit, gar der Fremdbestimmtheit hervor. Wir wünschen […weiter lesen]

Feb 112016
 
Kennst Du Deinen Glücksbahnhof?

Ich habe heute eine Frage an dich…Stell dir vor, Du gehst zum Ticketschalter am Bahnhof und möchtest dort ein Zugticket für Deine langersehnte Reise kaufen. Du sagst zum Schaffner: „Ich möchte bitte einen Zug buchen, der nicht nach Amsterdam geht.“ Was meinst Du, in welcher Stadt Du dann mit Deinem Ticket landen wirst?! Kein Mensch […weiter lesen]

Okt 182015
 
Das Lebensfreude-Rezept

Karima’s Lebensfreude-Rezept (Drucken) 1. Wenn ich aufhöre, Dinge als „gut“ oder „schlecht“ zu bewerten, sondern sie stattdessen einfach wertfrei wahrnehme, ist das Leben unbeschWERTer. 2. Ich kann nicht den Erwartungen aller Menschen gerecht werden. Wichtig ist, dass ich mir meiner eigenen  Werte und Prioritäten bewusst werde und ihnen treu bleibe. 3. Wenn ich mir etwas […weiter lesen]

Sep 162015
 
Gestern clever, heute weise... (Grußkarte)

„Gestern war ich clever, deshalb wollte ich die Welt verändern. Heute bin ich weise, deshalb verändere ich mich selbst.“ Jalal ad-Din Muhammad Rumi ooo Dieses Zitat hat mich sehr berührt, denn es vermittelt Kraft und Selbstvertrauen, es stärkt Selbstbestimmtheit und Eigenverantwortung, es offenbart Möglichkeiten, die grenzenlos weit und zugleich ganz nah sind… Was bewirken diese Worte […weiter lesen]

Jul 312015
 
Der Gedanken-TÜV (Wohlfühltrick)

Heute Abend passierte meinem Mann ein kleiner Zwischenfall, der mich selbst an die Grußkarte vom Dienstag erinnerte: Auf dem Weg zur U-Bahn bemerkte er eine Frau, die mit voller Kraft versuchte, einen Mann aus dem Gebüsch zu ziehen. Er eilte sofort zur Hilfe und es stellte sich heraus, dass der Gute nicht grundlos vom Weg […weiter lesen]

Jun 232015
 
Powerpause + Erfolgskongress (Online-Event-Tipp)

Am Sonntag war internationaler Tag des Yoga – also rate mal, was ich am Sonntag gemacht habe? Yoga! Doch weißt Du, was das Besondere an Yoga für mich ist? Yoga kann den Körper fordern und den Muskeln einheizen, es kann aber auch sanft und regenerativ sein, wenn der Körper geschwächt ist und ein wenig Stärkung […weiter lesen]

Jun 012015
 
Mach mit: Dein Lebensfreude-Orakel :-)

Na, machst Du mit? Ich habe heute zum Monatsanfang nämlich einfach mal was Neues für Dich: So, los geht’s! Welches Wort bestimmt Deinen heutigen Tag, Deine Woche, Deinen Monat? Das Wort, das Du als erstes entdeckst, möchte Dir heute etwas sagen: Was ist also DEINE versteckte Botschaft? Schreib Deine Antwort gern unter diesen Beitrag – […weiter lesen]

Aug 282014
 
Nicht den Berg bezwingen wir, sondern uns selbst.

Sir Edmund Hillary, der erste Mensch auf dem Mount Everest, sagte einst: „Nicht den Berg bezwingen wir, sondern uns selbst.“ ooo Egal wie groß der „Berg“ auch sein mag, den Du momentan bezwingen willst, habe Dein Ziel stets vor Augen und überlege Dir, was Du HEUTE dafür tun kannst, um es zu erreichen? Lass Dich nicht […weiter lesen]

Jul 152014
 
Kursanpassung

In der letzten Woche hat sich bei mir und lebensfreude-heute.de eine Menge getan. Es galt viele Überlegungen zu machen, Vor- und Nachteile abzuwägen und Entscheidungen zu treffen. Einige von Euch haben bereits mitbekommen, dass es lebensfreude-heute.de bald als Blog geben wird, damit diejenigen, die Probleme bei der Emailzustellung haben, sich dennoch jeden Tag ihre Extraportion […weiter lesen]