Okt 182015
 

Lebensfreude-Rezept

Karima’s Lebensfreude-Rezept (Drucken)

1. Wenn ich aufhöre, Dinge als „gut“ oder „schlecht“ zu bewerten, sondern sie stattdessen einfach wertfrei wahrnehme, ist das Leben unbeschWERTer.

2. Ich kann nicht den Erwartungen aller Menschen gerecht werden. Wichtig ist, dass ich mir meiner eigenen  Werte und Prioritäten bewusst werde und ihnen treu bleibe.

3. Wenn ich mir etwas wünsche, sollte ich vor allem selbst dafür sorgen, es zu bekommen und meine Wünsche offen aussprechen. Warum warten?!

4. Es geht nicht darum überhaupt keine „grauen Tage“ mehr zu haben, sondern diese zu akzeptieren, getreu dem Motto: „Morgen ist ein NEUER Tag!“

5. Wenn ich Herausforderungen annehme und versuche sie zu meistern, statt mich gegen sie zu wehren, verlieren sie plötzlich an Größe.

6. Es ist ok, dass mir etwas misslingt, dass etwas nicht klappt oder dass ich einen Fehler mache. Leben heißt Lernen…

7. Wenn ich unzufrieden mit einer Situation bin, ist es sinnlos jemand anderem die Schuld daran zu geben. Ich selbst bin verantwortlich, die Situation so zu verändern, dass ich zufrieden damit bin.

8. Mein Körper und Geist verdienen Aufmerksamkeit und Zuwendung, damit sie langfristig gesund und fit bleiben. Ich habe es zum größten Teil selbst in der Hand.

9. Die „kleine Grübel-Stimme in meinem Kopf“ bin nicht wirklich ich. Wenn ich ihr bewusst zuhöre, hat sie keinen Einfluss mehr auf mein Wohlbefinden.

10. Zukunftsängste und Bedauern über Vergangenes verblassen, wenn ich mich den Geschenken der Gegenwart zuwende. Auf das „Glück“ muss ich nicht warten, durch Achtsamkeit und Dankbarkeit kann ich es in jedem einzelnen Augenblick erfahren.

11. Wenn ich offen für Neues bleibe, steht auch mir die Welt offen.

Deine Karima Stockmann
von www.lebensfreude-heute.de

Lebensfreude-Rezept AUSDRUCKEN: www.lebensfreude-heute.de/Lebensfreude-Rezept.pdf


Noch keine lebensfreude-heute Botschaften im E-Mail-Postfach? Hier kostenlos anmelden, um meine Lebensfreude-Stubser auch per E-Mail zu bekommen: Lesen. Leben. Leichter sein.

 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Lebensfreude-Rezept teilen:

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen...

  3 Kommentare zu “Das Lebensfreude-Rezept”

  1. Hallo liebe Karima,
    dein Rezept ist großartig. Habe es auf unserer Internetseite (HumanitysTeam.de) https://www.facebook.com/groups/ht.deutschsprachig/ und auf der facebook-Seite „Licht-Liebe-Leben“ geteilt.

    Vielen Dank für die wundervollen Tipps und Ideen. Mach weiter so.

    Liebe Grüße
    Wilfried

  2. Liebe Karima,

    auch von mir die besten Wünsche zum Geburtstag. Mögen Gesundheit, Zufriedenheit und Freude deine Begleiter auf dem Lebensweg sein und dich zu vielen neuen Zielen führen.
    Danke für die vielen guten Anregungen und Gedanken, mit der du mir schon sehr oft den richtigen Denkanstoß im richtigen Moment gegeben oder einfach nur ein Lächeln in mein Gesicht gezaubert hast. Du gibst dir so viel Mühe, dass weiß ich sehr zu schätzen und bewundere ich.DANKE
    liebe Grüße Susi

  3. Liebe Karima,
    ich wünsche dir alles Gute zum Geburtstag, vor allem Gesundheit, Glück und Liebe.
    Danke, dass du mich in den letzten Jahren begleitet hast.
    Liebe Grüße,
    Roswitha

 Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird übrigens nur mir - also NICHT öffentlich - angezeigt. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>