Mrz 102015
 

afrika
Am Wochenende durfte ich gemeinsam mit meiner Familie um die Welt reisen:

Ich konnte Schneeleopaden in den Gebirgen von Pakistan beobachten, eine Elefanten-Familie auf ihrem Weg zum weit entlegenen Wasserloch begleiten, Giganten der Meere bestaunen und mitten in einem Schwarm von 500.000 weißen Gänsen fliegen!

Denn ich war in der Münchner Olympiahalle, wo beeindruckende BBC Planet Earth-Aufnahmen gezeigt wurden, untermalt vom grandiosen Prager Symphonieorchester.

Ein toller Abend, der mir einfach für den gegenwärtigen Moment Staunen, Lebensfreude und Ehrfurcht vor diesem wunderschönen Planeten und dessen Bewohner schenkte.

SonnenuntergangDoch nicht nur das, auch nahm ich wieder wertvolle Botschaften für mich mit nach Hause und mit in meinen Alltag.

Denn nicht nur die Tierwelt auf der Leinwand, auch mein reales Leben bietet mir immer wieder Möglichkeiten zum Staunen und Innehalten. Schon am nächsten Abend wurde ich vom Leben mit einem sensationellen Sonnenuntergang verwöhnt, diesmal untermalt von völlig anderen Musikern: die verschiedensten Vögel zwitscherten um die Wette und brachten unverkennbar den Frühling in die Stadt!

Lausche doch auch Du heute den Frühlingsboten, bestaune auch Du heute die erwachende Natur und lass den Alltag Deine Oase sein.

Frühlingshafte Grüße
Deine Karima Stockmann

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen...

 Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird übrigens nur mir - also NICHT öffentlich - angezeigt. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>