Jan 222019
 

Ein Geschenk für mich, ein Geschenk für Dich!

snapseed.jpgHeute vor 2 Jahren habe ich das größte Geschenk meines Lebens zum ersten Mal im Arm gehalten – meine Tochter Mila. Ich hab nur ansatzweise geahnt, welches Abenteuer da auf mich zukommt und was ich dadurch alles lernen darf.

Die letzten 2 Jahren haben mir ganz deutlich gezeigt, wie wichtig es ist, dem Leben – ja, jedem einzelnen Tag – mit Achtsamkeit, Vertrauen, Offenheit und Gelassenheit zu begegnen.

Meine Tochter lehrt mich genau hinzusehen und selbst in den herausfordernsten Lebenssituationen unzählige kleine Geschenke zu entdecken. Denn sie ist und bleibt der Spitzenreiter, wenn es darum geht „Lebensfreude im Heute“ zu leben!

Die wahren Meister der Achtsamkeit

Kleine Kinder interessieren sich die meiste Zeit des Tages nur für das Hier und Jetzt, für das, was genau im gegenwärtigen Moment um sie herum oder in ihnen selber vorgeht – dadurch sind sie die perfekten Achtsamkeits-Lehrmeister.

mila_tuereSie lehren uns Erwachsenen, dass man ruhig schön alles durchplanen kann, dann aber doch vieles anders kommt als man denkt. Kinder lehren uns den jetzigen Moment mit all seinen Überraschungen so anzunehmen, wie er sich uns darbietet, auch wenn es gerade halb 4 Uhr morgens ist…

Denn Abwehr gegen das, was ist, hilft einfach nicht – auch nicht, wenn meine Tochter die ganz Nacht spuckt, mein Mann mit gebrochenem Bein über Weihnachten im Krankenhaus liegt und ich doch eigentlich Kraft und Unterstützung für die gemeinsamen Tage mit meinen Neffen brauche.

Ja, das Leben kann manchmal turbulenter sein, als wir es uns wünschen und auch ich hatte am Ende des Jahres Gedanken wie: „Ich habe keine Lust mehr immer stark sein zu müssen!“ oder „Warum kann es nicht leichter sein?“

Du siehst, auch ich bin nicht resistent gegen Gedanken, die mir zusätzlich Kraft kosten und meine Situation ja eigentlich nicht verbessern. Doch ich habe gelernt, mich solchen Gedanken nicht stundenlang hinzugeben, ich lasse sie bewusst zu, mache Ängsten, Wut oder Sorgen auch mal Luft und trockne dann meine Tränen, um wieder nach vorne, nach links, nach rechts, nach innen blicken zu können.

Zufriedenheit und Lebensfreude dank stabiler Grundpfeiler

Was mir in herausfordernden Situationen besonders hilft, sind die stabilen Grundpfeiler in meinem Leben. Zum einen sind das die wertvollen Menschen in meinem Umfeld, die immer ein offenen Ohr für mich haben, zum anderen sind es die vielen, kleinen Glücksrituale, die ich in meinem Leben etabliert habe und die es mir erlauben, relativ mühelos neue Kraft zu tanken.

Eines dieser Glücksrituale – dein heutiges Geschenk – habe ich in der gemeinsamen Zeit mit meiner Tochter entwickelt, doch auch ohne Kinder kann man es in sein Leben integrieren, wenn man möchte.

Du wirst jetzt vielleicht etwas erstaunt sein oder schmunzeln, wenn ich dir gleich sage, was dein Geschenk ist. Doch lass es mich bitte genauer erklären…

Dein Geschenk: ein Gute-Nacht-Mantra für einen behüteten Schlaf

Zum Geburtstag meiner Tochter möchte ich ihr und DIR das Lied „Yemaya Assessu“ schenken, das ich meiner Tochter so gut wie jeden Abend (und oft auch mittags) vorsinge, damit sie sich seelig in das Land der Träume fallen lassen kann.

nature-3050870_1280Da es kein klassisches Gute-Nacht-Lied ist, sondern ein westafrikanisches, relativ monotones Mantra, ist es regelrecht eine Gesangsmeditation für mich. Das heißt, meine Tochter beruhigt sich und wird schläfrig. Doch auch ich spüre diesen beruhigenden Effekt und gönne meinem Kopf dadurch eine wahnsinnig kraftvolle Auszeit.

Durch solch eine Gesangsmeditation wird das Bettgeh-Ritual zu einer erholsamen Pause, in der man auf der einen Seite ganz bewusste, liebevolle Zeit mit seinem Kind verbringt und auf der anderen Seite den eigenen Frieden und die eigene Stille in sich selbst fördert.

Kopf aus, Sinne an…

Damit der Effekt besonders hoch ist, singe ich nicht nur. Ich nehme meine Tochter währenddessen ganz bewusst wahr – ich spüre sie, ich schnupper an ihr, ich lausche ihrem Atem an meinem Ohr. Und ich nehme meine pure Dankbarkeit für diesen Moment wahr. Egal wie stressig es vorher war, egal was für Pläne ich noch für den Abend danach habe…wenn ich mich wirklich tief in diese gemeinsame Meditation fallen lasse, gehe ich zutiefst erfüllt und innerlich ruhig aus ihrem Zimmer, um sie dann selbst noch in den Schlaf finden zu lassen.

Na gut, manchmal dauert es trotzdem noch etwas länger, weil die Geschehnisse des Tages meine kleine Abenteurerin wach halten – wer kennt das nicht?! Doch manchmal beginnt meine 2-Jährige auch mit ihrer eigenen zarten, kleinen Stimme „Yemassu yemassu“ zu singen und dann lausche ich ihrer wachsenden, kindlichen Freude am Singen – was für ein Geschenk!

In diesem Sinne hoffe ich, dass mein Lied auch für dich ein kleines „Geschenk“ ist und es dir damit leichter fällt in einen friedlichen Schlaf zu fallen. Lass Dich von den sich wiederholenden Worten einfach davon tragen oder singe gemeinsam mit mir „Yemaya Assessu – Assessu Yemaya – Yemaya Olodu – Olodu Yemaya“:

> Hier kannst du dein Geschenk auch direkt auf Youtube anhören <

Für alle „Menschenkinder“ dieser Welt – für Dich!

Vielleicht weckt mein Gesang ja auch die Erinnerungen an dein eigenes kindliches Bettgehritual.

Vergiss bitte nie, dass dieses kleine Kind noch immer in dir ist und sich ebenso nach Fürsorge und Nähe sehnt. Mit diesem Lied möchte ich diesem „Kind in dir“ eine gesangliche, liebevolle Umarmung schenken und freue mich, wenn du dich heute oder morgen ganz ohne Erwartungen darauf einlässt.

Schreib mir bitte deine ehrliche Meinung, ob es dir weiterhilft und ob du dir vielleicht sogar eine längere Version zum Einschlafen wünschst.
Bitte lass mich auch wissen, wenn dir ein völlig anderes Ritual abends dabei hilft, dich zu entspannen und auf einen erholsamen Schlaf vorzubereiten.

IMG_7986.JPGSo können sich auch die anderen Leser von deinen Ideen inspirieren lassen…

Ich freue mich wirklich riesig von dir zu lesen und wünsche dir auf diesem Wege noch einmal ein wundervolles 2019!

Alles Liebe und „lebensfreudige“ Grüße
Deine Karima Stockmann

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen...

  11 Kommentare zu “Ein sehr persönliches Geschenk für Dich”

  1. Hallo. Vielen Dank für das Geschenk das Lied ist so schön:)
    Was bedeutet es denn übersetzt?
    Meine Kleine Amina ist jetzt 1.5Jahre und hat von Geburt an Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen.
    Ruhe und Rituale und ganz viel Liebe und Nähe helfen:)

    Viele liebe Grüsse und alles Gute
    Tanja mit Amina

    Und noch Happy Birthday kleine Mila:)
    Gott schütze euch!

    • Liebe Tanja,
      von Herzen gern, es freut mich sehr, wenn es dir gefällt! :)
      Eine Übersetzung des Textes laut der Sängerin Deva Premal findest du hier:
      https://www.songtexte.com/songtext/deva-premal/yemaya-assessu-6bc02a8e.html

      Doch ehrlich gesagt habe ich das Lied schon lange gesungen, ehe ich nach seiner Bedeutung gesucht habe.
      Denn es hat mich damals in einem Urlaub sehr berührt und ich musste sofort mitsingen.
      Seit dem ist es mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen und ich habe es immer wieder angeschaltet oder selbst gesungen, wenn mir danach war.

      Für mich hat das Lied also keinerlei spirituelle Bedeutung, sondern lediglich eine meditative.
      Vielen Dank für deine Frage und deine Offenheit…
      Und auch euch beiden alles Gute!

      Herzliche Grüße zurück
      Karima

  2. Wunderwunderschön.. ich kann mich fast nicht satt hören.. etwas klingt in mir an ♥️
    Liebi Karima ♥️ Danke danke! Auch für deine Stimme Wenn möglich möchte ich das Lied bei mir speichern in meiner Musik, ist das möglich ?
    Alles Liebe für Mila sie ist ein Glückskind bei euch zu sein.
    Herzlich Anne

    • Das freut mich von ganzem Herzen, liebe Anne!
      Genau aus diesem Grund habe ich mich getraut, es online zu stellen – in der Hoffnung, dass es jemanden im Inneren berührt.
      Wie schön, dass das bei dir so ist!!
      Wie man das Lied von Youtube aus auf dem Handy abspeichern kann, weiß ich leider nicht.
      Aber du kannst dir die Seite mit dem Video auf jeden Fall als Favorit markieren (oder ein Lesezeichen setzen), um das Lied, wann immer du willst, ganz schnell wieder zu finden…
      Mila und ich schicken ganz herzliche Grüße zurück :)

  3. Danke fürs Einschlaflied und alles Liebe und Gute für dich und deine Tochter.

    • Ganz herzlichen Dank, liebe Iris!
      Ich freu mich von dir zu lesen und dass du das Lied angehört hast…
      Weiterhin ganz viel Freude damit und alles Liebe
      Karima

  4. Kleine Mila- herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag.
    Lass dich verwöhnen und beschenken mit den Freuden dieses besonderen Tages.
    Auch möchte ich dir zu deiner Mama gratulieren, sie ist etwas ganz besonderes. Ich hab auch meiner Tochter immer ein Lied vorgesungen, dass nicht viele Worte brauchte. Einfach Wiederholungen. Schnuplina hieß es ..Einfach so.
    Aber leider habe ich nicht so eine bezaubernde Stimme wie deine Mami. Herzlichst Anneliese

    • Aaww, danke dir für deine liebe Nachricht, liebe Anneliese!!
      Wie schön, dass du auch eine „Sing-Mama“ warst – und es klang mit Sicherheit ganz wundervoll!
      Denn die wichtigste Komponente beim Gesang ist nicht die Stimme sondern die LIEBE :)
      Ganz herzliche Grüße zurück
      Karima

  5. Alles, alles GUTE kleine Mila zum Geburtstag!!! Und auch der lieben K herzlichen Glückwunsch!
    Ein schönes Einschlaflied!
    Wünsch Euch einen wunderschönen Tag

    • Jaja, die Mama des Geburtstagskind hat vor 2 Jahren schon auch so ihren, kleinen Teil dazu beigetragen…hihi 😉
      Danke dir vielmals für die Glückwünsche, meine Liebe!
      Herzliche Grüße zurück
      Karima

Schreibe Anne Deine Antwort Cancel reply

Deine E-Mail-Adresse wird übrigens nur mir - also NICHT öffentlich - angezeigt. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>