Mrz 232017
 
Das aller erste Mal

Meine am 22.1.2017 neu hinzugewonnene, wundervolle, abenteuerliche „Lebensaufgabe“ bedeutet zwar weniger Lebensfreude-Botschaften in Deinem E-Mail-Postfach, doch wie vermutet werde ich durch unser kleines (mittlerweile schon 2 Monate altes) Töchterlein jeden Tag mit zahlreichen lebensfreude-heute-Inspirationen beschenkt! Und weißt Du, was mir in meinem veränderten Leben mit Baby besonders auffällt: fast jeden Tag meistere ich neue Aufgaben, fast […weiter lesen]

Mrz 022017
 
Selbstbestimmt statt fremdbestimmt: Tut-mir-gut-Taten

Wie du bestimmt schon bemerkt hast, geht es in meinem Blog oft um die Themen, die mich selbst aktuell beschäftigen. Und so geht es auch in meinem Leben gerade darum, mutig genug für ein „Lebewohl“ zu sein (siehe letzte Botschaft). Denn Lebewohl sagen wir nicht nur zu einem Menschen. Viel öfter ist es an der Zeit […weiter lesen]

Jan 172017
 
Der schwarze Punkt (Inspirationsgeschichte)

Viel Freude mit dieser wunderbaren Kurzgeschichte… Der schwarze Punkt (Gabi Steinbach) Eines Tages kam ein Professor in die Klasse und schlug einen Überraschungstest vor. Er verteilte sogleich das Aufgabenblatt, das wie üblich mit dem Text nach unten zeigte. Dann forderte er seine Studenten auf die Seite umzudrehen und zu beginnen. Zur Überraschung aller gab es […weiter lesen]

Nov 252016
 
Kongresstipp: Meditation & Wissenschaft (NEWS)

Über diverse Netzwerke habe ich in den letzten Tag von dem spannenden Kongress „Meditation & Wissenschaft 2016“ erfahren. Da ich sowohl von Meditation als auch von Wissenschaft begeistert bin, freue ich mich riesig, dass bei diesem Kongress, die verschiedensten Aspekte der Achtsamkeit wissenschaftlich aufbereitet werden, um klar zu zeigen, welche Vorteile ein achtsameres Leben auf […weiter lesen]

Okt 062016
 
Den Augenblick umarmen...

Bei jedem Augenblick stehen wir vor der Wahl, das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten. – Andreas Tenzer   Diesen Spruch kennst Du vielleicht bereits aus meinem „Atempause-Büchlein“ oder hast ihn bei einem meiner Vorträge schon einmal gehört, denn ich liebe ihn einfach! Erst heute musste ich wieder an diesen inspirierenden Spruch denken, da […weiter lesen]

Sep 132016
 
Alltagsliebe - Die Liebe hat viele Gesichter!

Die Liebe hat viele Gesichter! Halte Herz und Augen offen, damit Du im Alltag damit beschenkt wirst.   Genau das hat mir diese „herzige“ Kartoffel gestern zugeflüstert – ich habe sie beim Essenmachen inmitten der vielen anderen Kartoffeln entdeckt. Ist sie nicht wunderschön?! Doch in all den anderen Zutaten meines Abendessens steckte natürlich ebenso viel […weiter lesen]

Jul 052016
 
Mediziner der guten Laune

Die mit Abstand beste Nerven-Heil-Anstalt ist die freie Natur. – Ernst Ferstl   Darf ich vorstellen? Dr. Blume und Dr. Baum – die Profis unter den Gute-Laune-Medizinern! Und sie befinden sich in wahrer Experten-Gesellschaft, denn auch Frau Sonne und Herr Bach wissen, wie sie unser Gemüt verwöhnen… Die Natur ist längst bekannt als Kraftort um aufzutanken, sich […weiter lesen]

Apr 072016
 
Ein Lichtschalter fürs Wohlbefinden

Wusstest Du, dass es einen „Lichtschalter“ für Dein Wohlbefinden gibt? Schon letzte Woche habe ich Dir beim Thema Loslassen davon erzählt, wie ich die Angst vor Abschieden überwinde: indem ich das Hier und Jetzt wahrnehme, meine Sinne einschalte und die Klänge, Düfte, Aromen, Farben der Welt um mich herum entdecke, wenn ich meinen Atem und […weiter lesen]

Mrz 312016
 
Abschied nehmen: vom Loslassen und Zulassen...

„Wichtig ist, wie leicht Du loslassen kannst.“ Ausgerechnet dieses Zitat schenkte mir mein letzter Yogi-Tee an meinem Arbeitsplatz, von dem ich mich letzte Woche persönlich verabschiedete und heute auch per Blogbeitrag Lebewohl sagen möchte…anfangs war das gar nicht so leicht. Doch warum fällt es eigentlich so schwer, Abschied zu nehmen, loszulassen, weiterzuziehen…? In unserem Leben werden […weiter lesen]

Mrz 012016
 
Glück als Wegbegleiter

„Glück ist keine Station, an der man ankommt, es ist eine Möglichkeit zu reisen.“ Margaret Runbeck ooo Ich möchte den neuen Monat März mit dieser wundervollen Weisheit beginnen, an die ich dieses Wochenende bei einem Café-Besuch erinnert wurde und die so perfekt zu meiner kleinen Auszeit gepasst hat. Es ist für mich nicht nur ein […weiter lesen]

Jan 292016
 
Achtsamkeit ist meine Verbündete

Momentan durchlaufe ich persönliche und berufliche Veränderungen und so stehe ich immer wieder vor der Herausforderung all meine Pflichten sorgfältig zu erledigen und dabei trotzdem „mich selbst“ nicht zu vergessen. Bestimmt kennst Du das auch, oder? Durch meinen Diabetes habe ich „glücklicherweise“ ein recht zuverlässiges Richtmaß, wie selbstfürsorglich ich gerade mit mir umgehe, denn lasse […weiter lesen]

Jan 262016
 
Glücksweisheit "vom Bauern und seinen Bohnen"

Um den Jahreswechsel herum erhielt ich ein paar wundervolle Inspirationen von Lesern. An dieser Stelle vielen, vielen Dank an alle für Eure Post! Tanya und Alex erinnerten mich beispielsweise mit einem Säckchen voll weißer Bohnen an eine herrliche „Glücksgeschichte“, die ich heute mit Dir teilen will. Vielleicht möchtest auch Du Dir danach ein paar Bohnen […weiter lesen]

Jan 192016
 
Innere Ruhe durch Achtsamkeit (Auszeit-Tipp + Online-Seminar)

Wusstest Du, dass sich (laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Forsa) etwa 6 von 10 Menschen weniger Stress für das neue Jahr wünschen? Somit ist der Wunsch nach mehr Ruhe wiederholt auf Platz 1 der guten Vorsätze gelandet! Weniger Stress bedeutet jedoch nicht nur weniger Stress in der Arbeit, mit den Kindern oder dem Haushalt. Denn […weiter lesen]

Dez 112015
 
Spielerischer Wohlfühl-Coach (Fundstück)

Mit den lebensfreude-heute Botschaften möchte ich Dich und die anderen Leser immer wieder daran erinnern, dass es jeden Tag – also immer „heute“ – kleine und große Freuden des Lebens zu entdecken gibt. Wenn Du bewusst die Augen offen hältst, wirst Du reichlich beschenkt – Tag für Tag! Früher habe ich genau aus diesem Grund […weiter lesen]